Freitag, 24. Februar 2017

Ein Dorf zum Verlieben von Dorothea Böhme- Urlaubslektüre! :)

Ein Dorf zum Verlieben von Dorothea Böhme- Urlaubslektüre! :)

In dieser Roman-Neuerscheinung schreibt  die gebürtige Westfälin Dorothea Böhme eine Geschichte über  ihre Heimat  Westfalen, es ist ein kleines Dorf namens Osterbüren. Dort kennt jeder jeden, wie das so auf dem Lande ist. In Osterbühren lebt Wanda mit ihren beiden Großmüttern, aber nicht nur das sondern Wanda gibt auch leidenschaftlich gerne Yogakurse.

Gilmore Girls im Münsterland – charmant, witzig, herzerwärmend! Was Wanda will: Yoga unterrichten und vielleicht noch dem einen oder anderen Dorfbewohner aushelfen. Was Wanda nicht will: an ihre Jugendliebe Richard denken, auf keinen Fall! Außerdem will sie nicht verkuppelt werden, schon gar nicht von ihren bislang verfeindeten Großmüttern, die auf einmal ein Herz und eine Seele zu sein scheinen. Was Wanda nicht weiß: Das ganze Dorf verschwört sich gegen Richard, der nach zehn Jahren plötzlich als Arzt wieder auftaucht. Aber haben sie da die Rechnung vielleicht ohne Rücksicht auf Wandas Gefühle gemacht? Denn ihr Herz gerät immer noch aus dem Takt, wenn sie an ihn denkt …

Das Buch erzählt die unterschiedlichsten Geschichten vom Dorf fest, über Kneipenabend bis hin zu dem Landarzt der mit Ende 60 einen Nachfolger sucht. Es gibt eine ausgeschriebene Stelle auf welche sich Richard meldet, Wandas Jugendliebe. Doch Richard sollte eigentlich in der Schönheitsklinik seines Schwiegervaters arbeiten- vielleicht eine Fluch des Münchener Lebens?

Es treibt ihn jedoch in seine alte Heimat, um die Urlaubsvertretung zu machen..

Es ist eine rundum packende Geschichte, mit lustigen Geschichten über Richard und Wanda, die Großmütter und Maggi. Das Buch ist meiner Meinung nach leicht zu letzen , wobei man an manchen Stellen einfach mitschmunzeln muss.

Es gibt ein Happy End- das weiß man jedoch nicht nachdem man das Buch beendet hat, denn es spiegelt sich während des gesamten Lesens..

Ich finde das dieses buch einfach gute Laune macht und super für den Urlaub gedacht ist, um einfach abzuschalten vom Alltagsstress und ein gemütlichen Abend auf dem Sofa zu Verbringen.

Es kostet als Taschenbuch 9,99 € was meiner Meinung nach mehr als ein gutes Preisleistungsverhältnis ist. Die ISBN lautet 978-3-7341-0338-4.

Fazit:Wer eine gute Laune Lektüre sucht und dabei gerne Romane liest ist bei diesem Buch genau richtig.

Vielen Dank an den Blanvalet Verlag für diese aufregende und lustige Leselektüre !